Mit einem E-Öffner können Sie die Haustüre per Impuls freigeben – ohne zur Tür zu gehen. 
 
 
Ein elektrischer Türöffner gibt auf einen elektrischen Impuls hin eine Tür zum Öffnen frei, oder öffnet diese selbsttätig.
Dieser Impuls kann von unterschiedlichen Quellen (zB.: Gegensprechanlage) von innen durch einen einfachen Knopfdruck, aber auch von außen durch ein Identifikationsgerät verschiedener Art erfolgen.
Es gibt verschiedene Systeme von elektrischen Türöffnern, die unterschiedlich, und teilweise kombiniert arbeiten.
 
Der E-Öffner sitzt im Rahmen der Haustüre in einem speziellen Schließblech und hält die Schlossfalle fest bzw. gibt sie frei.
 
Elektrische Türöffner können auch mit Zusatzfunktionen ausgestattet sein, zB. der Tagesentriegelung.
Diese ist eine mechanische Entriegelung des Türöffners und bedeutet, dass die Schlossfalle durch einen kleinen Hebel freigegeben werden kann und sich die Tür dadurch dann öffnen lässt.


* zzgl. Versandkosten